Samtschabracken / Schabracken

Samtschabracken und Schabracken für jede Lebenslage

Reiten ist ein Hobby das sehr viel Spaß bereiten kann, vor allem weil man hier viele abwechslungsreiche Möglichkeiten hat, was man mit seinem Pferd alles machen kann. Zum Reiten, egal in welcher Sparte, braucht man aber natürlich auch das passende Zubehör und die entsprechende Ausstattung, die es Pferd und Reite so komfortabel wie möglich machen zusammen den Sport zu genießen. Hier spielen nicht nur ein passender Sattel und das richtige Zaumzeug eine wichtige Rolle, sondern auch eine entsprechende, möglichst hochwertige Unterlage für den Sattel in Form einer Schabracke. Diese hat mehrere Funktionen und ist daher durchaus sehr wichtig.

Schabracke

Stöße abfedern mit der Schabracke

Eine wichtige Funktion, welche eine Samtschabracke oder generell die Schabracke beim Reiten hat, ist die eines Stoßdämpfers. Auch ein gut sitzender Sattel der korrekt gegurtet ist hat auf dem Pferderücken noch einen gewissen Bewegungsspielraum. Somit ist es auch noch möglich das Stöße auf den Rücken treffen. Durch das Auflegen einer dicken, weichen Schabracke werden diese Stöße abgefangen und gemildert, was für das Pferd viel angenehmer ist.

Reibung vermeiden Dank Samtschabracke

Durch die Bewegung entsteht auch Reibung, welche im schlechtesten Fall dafür sorgen kann, dass Fell abgeschubbert wird und das Pferd sogar auf gehen könnte. Mit einer weichen und gut sitzenden Schabracke kann man dies sehr gut verhindern. Hier besticht die Samtschabracke durch ihre besondere Textur und sorgt dafür, dass am Pferd alles genau so sitzt, wie es das soll.

Optisch in Szene setzen mit Schabracke

Vielen Reitern ist es natürlich auch wichtig, das ihr Pferd beim Reiten hübsch aussieht und das Ganze ein schönes und harmonisches Gesamtbild ergibt. Hier bietet eine Schabracke die einfachste Möglichkeit, tolle Akzente zu setzen, zumal weil man diese Satteldecken wunderbar auf die Farbe seines Pferdes abstimmen kann. Ohne viel Aufwand kann man mit verschiedenen Decken in unterschiedlichen Farben seinem Pferd immer wieder einen neuen Look geben und eine tolle Optik bieten, durch die das Reiten noch schöner aussieht. Natürlich kann man seine Schabracke auch mit weiteren Zubehörteilen in der gleichen Farbe und Gestaltung ergänzen, was ein noch tolleres Bild ergibt. Gamaschen, Fliegenschutz und Co lassen sich toll auf die aktuell getragene Schabracke abstimmen, oftmals gibt es auch alles zusammen direkt als Set zu erwerben, was es Pferdebesitzern und Reitern viel einfacher macht sich alles ganz nach Wunsch anzuschaffen. 

Korrekt reinigen bei Schabracken

Damit Schabracken ihren Sinn und Zweck optimal erfüllen können müssen sie natürlich ab und zu auch korrekt gereinigt werden. Die Haare an der Unterseite lassen sich mit entsprechenden Bürsten sehr gut entfernen. Reicht das nicht mehr aus ist auch das Waschen anhand der Vorgaben an der Schabracke möglich.

Teile wenn es Dir gefällt:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf " Cookies zulassen ", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten , dann erklären Sie sich einverstanden.

Schließen